Angeln oder mit dem Motorboot fahren

Genieße bei einem Ausflug mit dem Boot die schöne Landschaft der Halbinsel Kegnæs vom Meer aus oder probiere dich beim Angeln 

Ein Paradies für leidenschaftliche Angler

Für leidenschaftliche Angler ist Kegnæs die ideale Halbinsel. Du kannst direkt von unserem Strand aus am Campingplatz angeln. 

Mit oder ohne Angel ist eine gemütliche Fahrt mit Boot ein fantastisches Erlebnis.

Alles was das Anglerherz begehrt

Wir bieten gute Einrichtungen um die gefangenen Fische zu säubern und gegebenenfalls einzufrieren, falls sie mit nach Hause genommen werden sollen. 

Zudem verleihen wir gern unseren großen Familiengrill auf dem die Fische zubereitet werden können. 

Auf dem Campingplatz gibt es einen Bootslip, falls du dein eigenes Boot mitbringen willst.

Das Boot sollte Nachts nicht im Wasser gelassen werden. Der Wind bei uns kann schnell seine Richtung und Stärke ändern und würde das herausholen des Bootes sehr erschweren.

Motorboot mieten 

Bei uns kann man auch einfach ein Boot ausleihen. Es ist ein Crescent mit einem 25 PS Außenbordmotor. Im Boot sind Rettungswesten und sonstiges Zubehör vorhanden. 

Der Verleih kostet 90€ (exklusive Benzin am Tag) und eine Kaution von 350€ muss hinterlegt werden. 

Das Motorboot kann vom 1. April bis zum 1.Oktober gemietet werden. 

Durch unseren Badesteg kann man sehr gut in und aus dem Boot steigen. Wir untersagen allerdings das festbinden des Bootes am Steg um das Boot und den Steg zu schützen.